Einspareffekte durch Optimierung der Beschaffung

Einspareffekte durch Optimierung der Beschaffung

Das Beschaffungsmanagement der öffentlichen Hand birgt erhebliche Einsparmöglichkeiten. Neben Effizienzgewinnen lassen sich Entlastungen der dezentralen Bedarfsstellen von Einkaufstätigkeiten erreichen. Wie und in welchem Umfang realistische Einsparpotenziale in der Beschaffung durch betriebswirtschaftliche Optimierung identifiziert und umgesetzt werden können, wird im Artikel ausgeführt.

Link zum Artikel